04.01.12 16:17 Uhr
 110
 

"Lovelace" - Demi Moore übernimmt Rolle berühmter Feministin

In Jeffrey Friedmans und Rob Epsteins geplantem Film "Lovelace" hat nun Demi Moore eine Rolle übernommen.

Der Film handelt von dem Leben des Pornostars Linda Lovelace. Moore übernimmt die Rolle der amerikanischen Feministin Gloria Steinem. Diese setzte sich in den 80er Jahren, zusammen mit Lovelace, gegen sexuelle Ausbeutung ein.

Die Hauptrolle wird Amanda Seyfried übernehmen. Ebenfalls sind Eric Roberts und Adam Brody zu sehen. Hugh Hefner wird von James Franco gespielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Porno, Rolle, Demi Moore, Feministin, Biopic
Quelle: www.spiegel.de