04.01.12 12:15 Uhr
 1.833
 

Nur 2.100 Euro: Neues Billigauto aus Indien (Update)

Wenn am 7. Januar die indische Automesse Delhi Expo offiziell beginnt, wird ein Auto Premiere feiern, das den Tata Nano als derzeit billigstes Auto der Welt ablöst.

Baja RE60 heißt der neue Preisbrecher. Das wie der Tata Nano in Indien gebaute viertürige Auto bietet Platz für vier Personen und kostet umgerechnet rund 2.100 Euro.

Der Baja RE60 als das aktuell dann billigste Auto der Welt kommt mit einem 200-ccm-Motor ins Rollen und soll nur 2,8 Liter Benzin auf 100 Kilometer verbrauchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: digifant
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Preis, Indien, Messe
Quelle: de.autoblog.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2012 12:48 Uhr von spencinator78
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.01.2012 12:53 Uhr von Jolly.Roger
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
"...mit einem 200-ccm-Motor ins Rollen..."

Mein Rasenmäher hat mehr....und dürfte ähnlich verkehrssicher sein...


@specinator:
[update]....der 200ccm Motor ist natürlich von entscheidender Bedeutung.
Kommentar ansehen
04.01.2012 13:40 Uhr von scRs
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
ich wünsche dann viel Spaß in der Unfallklinik. In den unteren Stockwerken soll es ja trotz Plastikplane über einem ziemlich Kühl sein..
Kommentar ansehen
04.01.2012 13:59 Uhr von Lichqueen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN