04.01.12 08:54 Uhr
 250
 

Brände in Los Angeles: Deutscher Feuerteufel soll geistesgestört sein

Laut Angaben seiner Mutter ist der 24-jährige Deutsche, der in Los Angeles vergangenes Wochenende über 50 Brände gelegt haben soll, geistesgestört. Dies sagte die Frau vor einem US-Bundesgericht in Kalifornien.

Berichten zufolge, wird die Mutter jedoch selbst wegen kriminellen Vergehens in Deutschland gesucht.

Der 24-Jährige, der nach eigenen Angaben aus Frankfurt stammt, wurde am Montag in Hollywood festgenommen. Umgerechnet soll sich der Sachschaden auf 2,3 Millionen Euro belaufen, den er innerhalb von vier Tagen verursacht haben soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3i5bi3r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Brand, Festnahme, Deutscher, Los Angeles, Geisteskrankheit
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2024 in den USA: Donald Trump unterstützt Bewerbung von Los Angeles
Los Angeles: Leonard Cohen mit 82 Jahren gestorben
Los Angeles: Tote bei Schießerei bei Geburtstagsfeier in einem Lokal

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2012 09:11 Uhr von syndikatM
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
doch keine revolution: er dachte wohl, was in den arabischen ländern funktioniert, funktioniert hier auch. aber da fehlt das kollektive feuerteufel-gen
Kommentar ansehen
04.01.2012 10:51 Uhr von azru-ino
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nein: aber dafür hat er die amis mit seiner liebevollen Art bereichert
Kommentar ansehen
04.01.2012 16:02 Uhr von Canay77
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die: Amis sollten den sofort Ausweisen. Keiner braucht straffällige Migranten

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2024 in den USA: Donald Trump unterstützt Bewerbung von Los Angeles
Los Angeles: Leonard Cohen mit 82 Jahren gestorben
Los Angeles: Tote bei Schießerei bei Geburtstagsfeier in einem Lokal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?