04.01.12 07:44 Uhr
 1.023
 

Arabische Hacker veröffentlichen tausende israelische Kreditkartennummern

Die extremistische, saudi-arabische Hackergruppe Group-XP hat kürzlich, nach eigenen Angaben, die Daten von über 400.000 Kreditkarten israelischer Banken wie Isracard veröffentlicht, und die Menschen aufgefordert, diese Daten nun zu nutzen, um sich "etwas zu gönnen".

An die empfindlichen Informationen kamen die Hacker wohl über die israelischen Sport-Website "One". Allerdings sollen es laut Erklärung von Dov Kotler, Chef von Isracard, lediglich bis zu 14.000 Datensätze sein und alle betroffenen Kunden bräuchten sich keine Sorgen zu machen.

Alle Karten seien gesperrt und dennoch eingetretene Verluste werden von der Bank ersetzt. Die Gruppierung droht mit weiteren Aktionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cataclysm
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Israel, Hacker, Netz, Saudi-Arabien, Kreditkarte
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2012 08:21 Uhr von haguemu
 
+11 | -15
 
ANZEIGEN
Angekommen im Heute: Endlich sind die Araber im Heute der Technologie angekommen!
Kommentar ansehen
04.01.2012 11:38 Uhr von Elektrosmog
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
@haguemu: Sehe ich genauso. Ein guter Anfang.

Und auf alle Fälle wirksamer als die Daten von irgendwelchen ach so furchtbaren (angeblichen) Nazis zu hacken. Wo der VS bei den eh zu hause ist...alles nur Verarsche.

[ nachträglich editiert von Elektrosmog ]
Kommentar ansehen
04.01.2012 11:53 Uhr von Kurioso
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@haguemu: Zitat: "Endlich sind die Araber im Heute der Technologie angekommen!"

Wenn du nur halb so schnell in der Realität ankommen würdest...
Kommentar ansehen
04.01.2012 13:53 Uhr von One of three
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ hagrmu: "Endlich sind die Araber im Heute der Technologie angekommen! "

Und was stellen sie als erstes an? Sie nutzen es kriminell ...
Kommentar ansehen
04.01.2012 20:47 Uhr von grandmasterchef
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Schnell paar pr0n-member-accounts erstellen und sharen ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?