03.01.12 16:53 Uhr
 300
 

Japan: PlayStation Vita bleibt deutlich hinter den Erwartungen zurück

Der Verkauf der neuen Sony-Handheld-Konsole bleibt weiterhin deutlich hinter den Erwartungen. In der Woche vom 19. bis 25. Dezember 2011 verkauften sich japanweit gerade mal 72.000 Stück von Sonys neuester Innovation.

Allem voran die Verkaufszahlen des direkten Konkurrenten Nintendo 3DS dürften Sony ärgern. Mit 482.000 Stück liegt diese deutlich über der Playstation Vita.

Doch nicht nur Nintendo macht der neuen Konsole das Leben schwer. Auch der Vorgänger aus den eigenen Reihen, die PSP, verkaufte sich in dieser Woche über 100.000 Mal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Erwartung, Verkaufszahl, Handheld, PlayStation Vita
Quelle: www.spieleradar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2012 16:53 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wir werden sehen, wie sich das gute Stück hierzulande verkauft. Aber der bessere Verkauf der PSP ist wirklich erstaunlich!
Kommentar ansehen
03.01.2012 17:38 Uhr von Darksim
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der Start war gut: Denn in der ersten Woche gingen immerhin über 300.000 Stück über die Ladentheke. Danach brach der verkauf stark ein. Hier mal die GLOBALEN Verkäufe der aktuellen Hardwaregeneration für die Woche nach Weihnachten.

Nintendo 3DS: 1.786.398 Stück weltweit
XBOX360: 1.248.995 Stück weltweit
Wii: 1.173.667 weltweit
PS3: 971.097 Stück weltweit
Sony PSP: 409.760 weltweit
Nintendo DS: 397.924
PS Vita: 107.451

Jetzt muss man natürlich bedenken, dass die PS Vita bisher nur in Japan Verkäufe zu verzeichnen hat. Aber selbst in Japan bewegt sich die Vita nur im unteren Feld.

Der Nintendo 3DS hat sich erstaunlich entwickelt. Anfangs ein Ladenhüter (zu hoher Preis, zu wenige Spiele), ist es jetzt derzeit die meistverkaufte Konsole weltweit in der Weihnachtswoche. Vielleicht kann die Vita eine ähnliche Entwicklung hinlegen.

[ nachträglich editiert von Darksim ]
Kommentar ansehen
04.01.2012 21:32 Uhr von Prachtmops
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ darksim: gut geschriebener kommentar, von mir nen plus.

ich denke die schlechten zahlen der vita liegen auf mehreren ebenen verteielt.

so häufen sich z.b. viele abstürze und defekte an den konsolen, und das schon nach wenigen tagen.
dann kommt noch dazu, das sony kurz vorher die "kleine" psp für nen niedrigen preis in den handel gebracht hat.
das ist sozusagen ein "eigentor".

meine persönliche meinung zu sony, ist bisweilen eh nicht positiv.
da ich konsolen & hanhelds von verschiedenen herstellern habe/hatte, kann ich sagen, das sony bisher die schlechteste verarbeitung aufwies.
ständige laufwerksdefekte, knarzende tasten, scharfe gehäuse kanten, laute ladegeräusche (discs) und sehr früh komplett ausfallende geräte.
gut dies mag immer subjektiv sein, jedoch werde ich nie wieder zu einem sony gerät greifen, da die qualität für den preis, einfach nicht stimmt.

bei microsoft z.b. sind die geräte hervorragend verarbeitet, jedoch steigt die technik früh aus... warum? nunja, das muß man nicht erklären, das wissen die meisten schon.

bei nintendo geht bisher am meisten, was haltbarkeit und verarbeitung angeht, jedoch ist dafür die technik auch schon zig jahre alt.

ich hoffe das die wii u das anders machen wird, aber hoffen ist eben "nur" hoffen.
Kommentar ansehen
04.01.2012 23:41 Uhr von Darksim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
solche Erfahrungen musste ich mit der Ur-PSP auch machen. Diese hatte alleine 7 Pixelfehler, sowie knarzende Buttons. Ich habe sie auch nicht lange besessen.

Bei Nintendo bekommt man tatsächlich noch gute Qualität. Ich hatte das NES, das SNES, das N64, den Gamecube, sowie den Ur-Gameboy.

KEINE der Konsolen hatte je einen Defekt. Dabei wurden gerade das N64 und der Gamecube sehr intensiv benutzt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?