03.01.12 15:55 Uhr
 7.733
 

Die schlimmsten Photoshop-Patzer des Jahres 2011

Der Blog Photoshop Disasters hat die schlimmsten Photoshop-Patzer des Jahres 2011 aufgelistet. Dabei sind vor allem Bilder zu finden, auf denen Gliedmaßen wegretuschiert oder anatomisch neu angeordnet wurden.

Ein Model von "Victoria´s Secret" hat beispielsweise nur noch einen Arm, ein Online-Händler verpasste einem weiblichen Model einen Alien-Ellenbogen und ein Hund wurde einfach zerteilt. Auch bei Prominenten, wie z.B. bei Jennifer Aniston und ihren Yoga-Übungen, gab es übertriebene Bildbearbeitungen.

Mitunter kann eine Photoshop-Bearbeitung aber auch ein zu gutes Ergebnis bringen. Diese Erfahrung musste L´Oreal machen, da ein Bild von Julia Roberts zu schön gemacht wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Blog, Photoshop, Rückblick, Patzer
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2012 10:17 Uhr von Lauraliie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich frag mich warum man Models die (teilweise) gut aussehen und tolle Körper haben, noch mit Photoshop bearbeiten muss?
Kommentar ansehen
22.03.2012 14:43 Uhr von J-o-h-a-n-n-e-s
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Tage noch im Internet gelesen "Wenn Doping im Sport verboten ist, sollte man Photoshop für Models verbieten"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?