03.01.12 09:10 Uhr
 1.017
 

Firefox-Addon "AnonymoX" ermöglicht mehr Anonymität im Browsern

AnonymoX ist ein Addon für den Firefox, welches für das anonyme Surfen im Internet entwickelt wurde. Dabei müssen keine manuellen Proxy-Einstellungen vorgenommen werden.

Die IP-Adresse lässt sich über die AnonymoX-Bar recht leicht auf ein anderes Land einstellen. So kann man zum Beispiel auch in China das volle Web nutzen.

Zudem kann man damit auch in Deutschland von der GEMA gesperrte Videos ohne Probleme wieder anschauen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Browser, Firefox, Anonymität
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2012 11:12 Uhr von blabla.
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
noch mehr Möglichkeiten für einige mit mehreren Acc... :S

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Jamaika-Aus: CSU-Generalsekretär sieht nun Verantwortung bei SPD
Grünen-Politiker Robert Habeck bezeichnet Jamaika-Gespräche als "Psychoterror"
Donald Trump wettert gegen Basketballer: "Hätte sie im Gefängnis lassen sollen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?