03.01.12 08:03 Uhr
 141
 

70.000 Tons of Metal bestätigen Mitreise von "Crowbar" und "Orphaned Land"

Die Heavy Metal-Kreuzfahrt "70.000 Tons of Metal" hat eine Änderung des Lineups für die nächste Fahrt verkündet.

Die Band "Pentagram" musste leider aus persönlichen Gründen ihren Auftritt absagen. Allerdings wurden jetzt mit "Orphaned Land" und "Crowbar" zwei neue Bands für die Kreuzfahrt bestätigt.

So sind nun von den insgesamt 40 teilnehmenden Bands 35 bekannt. Unter anderem spielen "Amorphis", "Cannibal Corpse", "Annihilator", "Children of Bodom" und "Hammerfall".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Band, Festival, Metal
Quelle: powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel