02.01.12 20:26 Uhr
 12.930
 

Die dümmsten Dinge, die Internet-User schon mal anderen erklärt haben

Ein Internetportal fragte die User, was wohl die dümmste Sache wäre, die sie jemals irgendjemandem erklären mussten. Die lustigsten Antworten wurden nun in einer kanadischen Tageszeitung abgebildet.

Unter anderem gab ein User an, er hätte erklären müssen, wieso sich Wolken fortbewegen, obwohl die doch am Himmel "befestigt" sind. Jemand anderes erklärte, warum man einen "stillen Alarm" nicht hören könne, oder dass Menschen in Afrika nicht "Afro-Amerikaner" seien.

Doch auch finanzielle Probleme wurden erörtert: Einer gab an, er erklärte, warum man bei Schulden nicht einfach mehr Geld drucken könnte, oder warum zehn Pfund Gold genauso schwer wiegt, wie zehn Pfund Federn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, User, Liste, Dummheit
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2012 20:26 Uhr von FrankaFra
 
+15 | -42
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.01.2012 20:48 Uhr von Asgeyrsson
 
+43 | -3
 
ANZEIGEN
Mir: könnte ja mal jemand erklären, warum man SN ernst nehmen sollte?

Edit: und warum eine andere Meinung als komplett falsch angesehen wird

[ nachträglich editiert von Asgeyrsson ]
Kommentar ansehen
02.01.2012 20:58 Uhr von Elementhees
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
Ich hatte jetzt mit lustigen Anekdoten, á la W-Lan Kabel oder zumindest PC/Internet bezogen gerechnet.

Leider nur Bullshit!

Die Mutter eines Freundes rief ihn mal an und fragte ober er grad auf Seite XY sei, die wäre im Moment "besetzt" und sie käme nicht drauf. ;)

[ nachträglich editiert von Elementhees ]
Kommentar ansehen
02.01.2012 21:20 Uhr von Sandkastenrebell
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
hätte jetzt auch Internetspezifisches erwartet. Würde man auf der Startseite gleich neben der Headline sehen, von wem der Artikel ist, würde einem manche entäuschte Erwartung erspart werden.

10 Minuten Gutefrage.net und man ist eh ´ne Stunde mit Headbangen gegen die Wand beschäftigt. Ich könnt von der Arbeit und Ausbildung Schoten erzählen, die würde mancher SN-Autor *räusperFrankaräusper* nicht mal begreifen, warum das Klopper sind.

Kurz, bescheuerte News, mal wieder passend, und ich such jetzt mal ´ne Kontaktadresse zur SN-Redaktion und schlage vor, dass man die Namen endlich gleich auf der Startseite sieht, dann ruf ich einige Konsorten gar nicht erst mehr auf.
Kommentar ansehen
02.01.2012 21:25 Uhr von FrankaFra
 
+11 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.01.2012 21:30 Uhr von dommen
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
100% Der Fragestellenden: waren bildungsferne, in ihrem von Dummheit, Ignoranz, egoistischem Patriotismus, der Bibel, Gott und Jesus genährten Weltbild degenerierte Amerikaner. Oder um es in einem Wort zu sagen: Kreationisten.

[ nachträglich editiert von dommen ]
Kommentar ansehen
02.01.2012 22:01 Uhr von doil
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Leider sind echt keine "coolen" Sachen dabei. Und mal wieder alles nur auf die USA bezogen...
Kommentar ansehen
02.01.2012 22:02 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Der Internetbegriff "online" bedeutet ja auf "Leitung" zu sein. Also ist jeder, der leitungslos im Internet ist "offline". Smartphones und WLAN sind offline, DSL ist online. So einfach ist das.
Kommentar ansehen
02.01.2012 22:07 Uhr von culturebeat
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Das mit dem Geld-drucken ist eine gute Idee: Durch die darauf folgende Inflation sinken die realen Staatsausgaben für Renten und Arbeitslosengeld gewaltig.
Kommentar ansehen
02.01.2012 22:15 Uhr von Floppy77
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@doil: Für die Amis gibts nichts außerhalb der USA, auf deren Landkarten findet man dort die Hinweise, dass es dort Drachen geben könnte :p

http://missgeschick.de/...

[ nachträglich editiert von Floppy77 ]
Kommentar ansehen
02.01.2012 22:42 Uhr von Omertabam
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Hey FrankaFra Plus Plus von mir... Geh sparsam mit Ihnen um, es könnten die letzten sein... ;)
Kommentar ansehen
02.01.2012 23:11 Uhr von tuerkentuerke
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
dommen: du bist doch schon so bildungsfern, dass man dich nicht mehr sieht...
Kommentar ansehen
02.01.2012 23:19 Uhr von Gorxas
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Seit User wie FrankaFra sich hier tummeln, habe ich es aufgegeben News zu schreiben.... Da ist mir die Zeit doch um einiges wertvoller als mich für diese mittlerweile Lachnummer-News-Riege abzurackern.
Kommentar ansehen
03.01.2012 00:04 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Gorxas: Seit 2006 bist du hier und hast JETZT wegen MIR aufgegeben?

Davor hast du pro Jahr 10 News eingeliefert, aber JETZT aufgegeben?


Ich sehe, du bist völlig in deiner eigenen Statistik, erzähl doch hier nicht so einen Mist.
Kommentar ansehen
03.01.2012 02:38 Uhr von Sarein
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Jeder der diese Fragesteller als dumm bezeichnet: irrt , denn es gibt nur dumme antworten keine dummen fragen
Kommentar ansehen
03.01.2012 07:28 Uhr von jpanse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: GermanBash ist da für sowas die bessere Adresse...

Ein 8ter Loch mit einem 4er Bohrer?
Kein Problem, 2x Bohren und man muss nicht einmal umspannen...

Radmutter festziehen...mit 120Nm?
Dein DrehMo geht nur bis 100Nm, kein Problem

100Nm und danach nochmal mit 20 Nm...
Kommentar ansehen
03.01.2012 08:43 Uhr von sandra89
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
und die shorties kullern und kullern..
Kommentar ansehen
03.01.2012 08:47 Uhr von kostenix
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
boah so langsam reichts wenn ihr die aktuellen news scheisse findet, dann schreibt selbst welche die eurem niveau entsprechen oder haltet die klappe...

immer wieder dieses mimimi ... blabla ... wie im kindergarten he!

edit: shortnews ist kein portal mit nur ernsthaften news.. es dient auch der belustigung und unterhaltung!

[ nachträglich editiert von kostenix ]
Kommentar ansehen
03.01.2012 10:07 Uhr von Gierin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
MOMENT: Also ein Kilo Gold (oder Pfund) IST schwerer als ein Kilo Federn. Grund: Ein Kilo ist immer ein Kilo aber ein Kilo ist nicht immer gleich schwer!
(Kilo ist die Einheit der Masse und nicht des Gewichts!)

Wenn ihr gerne Leute zur weissglut bringt, dann fragt sie mal "Was ist schwerer ein Kilo Gold/Blei/Granit oder ein Kilo Federn/Kork/Stroh?" und sagt nachher; nein das eine Element (mit der grösseren Dichte) ist schwerer als das andere!
Kommentar ansehen
03.01.2012 11:09 Uhr von Gierin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Seht ihr es funktioniert!

;-)
Kommentar ansehen
03.01.2012 17:59 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Gierin: Haha.

Bei dem Kerl funktioniert alles. Schreib mal "ShortNews berichtete" in eine News... dann dreht er richtig auf Vollgas.

=)
Kommentar ansehen
03.01.2012 22:38 Uhr von Gorxas
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@FrankaFra: Lesen bildet! Ich schrieb, dass ich wegen Konsorten WIE dir aufgehört habe zu schreiben und nicht, dass es wegen DIR war ^^ ich habe lediglich von Okt. 2008 bis Feb. 2009 meine 80 News eingeliefert, als es noch annehmbar war. Doch dann kam Pottschalk u. ä. und das Niveau sank und es ging nur noch um diese blöden Punkte. Von Berichterstattung ist seither nichts mehr zu sehen. Aber gut, ich hab jetzt auch angefangen so einen Bullshit einzureichen. Und siehe da: fünf uninteressante News in nur wenigen Minuten eingereicht. Wow! Aber so einen absoluten Dünnschiss wie hier fabrizieren zu können, muss ich doch noch mehr Gehirnzellen abschalten. Aber ich geb mir Mühe noch mehr Dummheit vortäuschen zu können ;D
Kommentar ansehen
04.01.2012 05:13 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Gorxas: Youre my hero...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?