02.01.12 20:10 Uhr
 5.518
 

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse über Loch Ness

Loch Ness, der weltbekannte See in Schottland, gibt sich auch als Wasserwaage, die mit den Gezeiten der Nordsee in einem Gleichschritt schwappt. Durch das Gewässer zieht sich alle 32 Minuten eine kleine Woge.

Nordseewasser fließt zwar nicht durch den See, doch ändert sich in Loch Ness auch alle zwei Tage der Wasserstand. Durch die Meereslast bewegt sich der Seeboden des Gewässers, der dann den Effekt einer Blase erzeugt.

Wissenschaftler konnten dieses Phänomen anhand von Drucksensoren auf dem Seegrund nachweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wasser, See, Schottland, Loch Ness, Gezeiten
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2012 20:53 Uhr von TausendUnd2
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
Versteh ich nicht.
Kommentar ansehen
02.01.2012 21:00 Uhr von MC_Kay
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Quatsch: Da ist einfach nur ein Loch im See (das mit dem Meer verbunden ist) ^^
Kommentar ansehen
02.01.2012 21:53 Uhr von Jolly.Roger
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
@MC_Kay: "Da ist einfach nur ein Loch im See (das mit dem Meer verbunden ist)"

Dass Loch Ness ein Süßwassersee ist, gibt dir dabei nicht zu denken?

*rolleyes*
Kommentar ansehen
02.01.2012 22:52 Uhr von Thurias
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
evtl: steuert das, dass ungeheuer von loch ness
Kommentar ansehen
03.01.2012 08:18 Uhr von rag3x
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
nein, das ungeheuer ist in dem Loch stecken geblieben
Kommentar ansehen
03.01.2012 13:54 Uhr von KingdaGaertner
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ruckzuckzackzack: Und Du bist so in das Thema eingearbeitet, dass du beurteilen kannst wie sinnlos diese Studie ist? Glückwunsch.

[ nachträglich editiert von KingdaGaertner ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?