02.01.12 18:44 Uhr
 613
 

Neues AMD-Flaggschiff: Radeon HD 7990 6 GB soll monströse 849 US-Dollar kosten

Das neue Grafikkarten-Flaggschiff von AMD, die Radeon HD 7990, soll Gerüchten zufolge im ersten Quartal 2012 erscheinen. Mittlerweile sind technische Daten der Dual-GPU-Karte bekannt und auch ein ungefährer Preis wird spekuliert.

So soll die Karte mit zwei mal drei Gigabyte GDDR5-Grafikkartenspeicher daherkommen. Außerdem wird sie über zwei mal 2.048 Streamprozessoren verfügen und die beiden Chips takten jeweils mit 850 MHz.

Diese Leistung will sich AMD aber offenbar auch teuer bezahlen lassen. Insgesamt monströse 849 US-Dollar soll die Grafikkarte kosten. Da die Single-GPU Karte, die Radeon HD 7970, auf der die HD 7990 basiert, bereits 549 US-Dollar kostet, scheinen die 849 US-Dollar für die HD 7990 realistisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: AMD, HD, US-Dollar, Radeon, HD+
Quelle: www.tweakpc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2012 18:52 Uhr von Justus5
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was heißt monströs? So viel Leistung kostet nun mal Geld. Die Karte hat mehr Power und Speicher als ein 500 Euro PC.....
Kommentar ansehen
02.01.2012 19:10 Uhr von Pikatchuu
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Und für was braucht man das ??? Gibt es etwa schon Spiele wo man das braucht.
Kommentar ansehen
02.01.2012 19:40 Uhr von kingoftf
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ma muss die: Kosten relativieren, schließlich spart man sich mit dem 1500 Watt Netzteil dann die Heizung im gesamten Haus.
Kommentar ansehen
03.01.2012 03:15 Uhr von Marlemann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Pikatchuu: Es gibt vielleicht auch noch andere Anwendungsgebiete einer GPU außerhalb von Videospielen..
Ich bin z.B. u.a. im Grafikdesign tätig und glaub mir, beim rendern von 3D Objekten freust du dich über jedes Kilobyte mehr im RAM deiner Grafikkarte...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?