02.01.12 17:58 Uhr
 132
 

Hameln: 22-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Er war betrunken

In Hameln ist am gestrigen Neujahrs-Sonntag ein 22 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Er kam aus ungeklärten Gründen mit seinem PKW von der Straße ab und prallte in den Straßengraben. Dabei wurde er schwer verletzt, sein PKW schwer beschädigt.

Da beim Unfallfahrer Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde eine Blutentnahme angeordnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehrsunfall, Alkohol am Steuer, Hameln
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2012 18:24 Uhr von Haecceitas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz einfach: Selbst schuld. Wer sich besoffen ans Steuer setzt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?