02.01.12 16:49 Uhr
 891
 

Schottland: Meeresforscher entdecken Fisch ohne Gehirn

Meeresforscher aus Schottland machten eine bemerkenswerte Entdeckung vor der Küste von Tankerness.

Sie stießen auf einen Fisch, der statt eines Gehirns lediglich einen Nervenstrang im Rücken besitzt. Die Forscher zählen ihn zu der Gruppe der Lanzettfischchen. Allerdings wissen sie noch nicht in welche Untergruppe er gehört und somit hat er noch keinen Namen.

Dieser Fischgattung fehlen Gliedmaßen, die Wirbelsäule und ein knöcherner Schädel. Der gefundene Fisch zählt zu dem Abschnitt in der Evolution, als erste Lebewesen mit Rückenmark entstanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Fund, Fisch, Gehirn, Schottland, Wirbelsäule
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2012 16:56 Uhr von SNnewsreader
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Ohne Rückrad und Hirn und keinen Namen? Ich würde ihn "Wulff" nennen.

[ nachträglich editiert von SNnewsreader ]
Kommentar ansehen
02.01.2012 16:57 Uhr von killozap
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Nun, ich hatte derartiges immer nur bei Politikern für möglich gehalten ... :)
Kommentar ansehen
02.01.2012 17:28 Uhr von alphanova
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Lanzettfischchen sind keine Gattung, sondern sie stellen eine eigene Ordnung dar. steht aber schon falsch in der Quelle
Kommentar ansehen
02.01.2012 17:52 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist nur eine weitere: Evolutionsstufe vom Homo RTLienis
Kommentar ansehen
02.01.2012 18:07 Uhr von quade34
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
warum gehen die Forscher im Meer auf Suche? Ich denke bei uns laufen diese Spezies zu Hauf herum. Sehen allerdings aus wie Menschen. Wunder-wunder.
Kommentar ansehen
02.01.2012 20:48 Uhr von Blutfaust2010
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Lebewesen ohne Hirn? Den kenne ich, ist aber ein Chamäleon.

Mal nennt es sich Crushial, mal crzg und manchmal auch ganz anders.
Kommentar ansehen
03.01.2012 01:25 Uhr von b4ph
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
War irgendwie klar welche Art von Kommentaren als erstes hier kommen! xD
Ging mir auch als erstes durch den Kopf... mit Hirn!
Kommentar ansehen
03.01.2012 01:39 Uhr von ChampS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also stammt der mensch vom fisch ab und nich vom affen :O

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?