02.01.12 14:30 Uhr
 87
 

Westerkappeln: 51-Jähriger mit Kleintransporter tödlich verunglückt

Ein 51-Jähriger ist am heutigen Montagmorgen in Westerkappeln in Nordrhein-Westfalen bei einem Autounfall tödlich verletzt worden.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Kleintransporter auf die Fahrseite des Gegenverkehrs, dort prallte er mit einem 47-jährigen Sattelzugfahrer aus Soest zusammen.

Der Sattelzugfahrer wurde nur leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 35.000 Euro. Die Landstraße 599 war während der Bergungsarbeiten komplett gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kathi1287
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unfall, Nordrhein-Westfalen, Todesfall, Kleintransporter
Quelle: westreporter.pressefuzzy.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
"America´s Next Top Model"-Teilnehmerin wird in Schießerei schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Drogenrazzia im Haus von Ex-Profi Christian Lell
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?