02.01.12 13:10 Uhr
 2.257
 

Deutscher Knigge-Rat mit Benimm-Regeln für Facebook und Co.

Der Deutsche Knigge-Rat hat Benimm-Regeln für das Verwenden von sozialen Netzwerken veröffentlicht.

Der Knigge-Rat rät den Nutzern vor jedem Posting zu prüfen, ob die Worte für die Allgemeinheit bestimmt sind oder ob sie lieber in einer privaten Nachricht verfasst werden sollten.

Zudem teilte der Rat mit, dass bei jeder Veröffentlichung eines Bildes vorher um Erlaubnis gefragt werden müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Regel, Rat, Knigge
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen
Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2012 13:37 Uhr von Sylvergirl
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Keine News: Ich glaub das weiß jeder selbst und das es sicher besser hätte geschrieben werden können.
Kommentar ansehen
02.01.2012 14:28 Uhr von cantstopfapping
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
und schon wieder: eine neue geldquelle erschlossen. super!
Kommentar ansehen
02.01.2012 16:01 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der deutsche Kniggerat rät auch sich vorher genau zu überlegen ob etwas wirklich Müll ist bevor man es in die Mülltonne wirft.
Kommentar ansehen
02.01.2012 17:54 Uhr von Berry21
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu: gibt es in Foren, Chats, Social networks und wie sie auch alle heißen Netiquettes und Moderatoren?
Hier bei SN heißt das Richtlinen soweit ich weiß:
http://www.shortnews.de/...

Irgendwie setzt das Sommerloch dieses Jahr sehr früh ein..^^
Kommentar ansehen
09.02.2012 15:30 Uhr von Justus5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zuerst informieren, dann Vor Benimm-Regeln sollte sich jeder mal überhaupt damit befassen, auf was er sich bei Facebook & Co einlässt.

Erst wenn man weiß, worauf man Obacht geben muss, kann man im zweiten Schritt den Benimm-Knigge verinnerlichen:
http://www.boerse-go.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Internetsender: In der Kochshow fallen bei Frauen die Hüllen
Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?