02.01.12 13:05 Uhr
 842
 

Japan: Künstler entwickelten Roboter, der wie Jason Pollock malt

Die japanischen Künstler So Kanno und Takahiro Yamaguchi haben gemeinsam einen Roboter entwickelt, der angeblich wie Jason Pollock malen kann.

Der Roboter bewegt sich entlang der Wand, während er diese scheinbar willkürlich mit Farbe besprüht.

Das Endergebnis sieht überzeugend aus und erinnert leicht an die Arbeiten des berühmten amerikanischen Malers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Japan, Kunst, Künstler, Roboter, Malerei
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2012 13:18 Uhr von netzantichrist
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
stimmt sieht ähnlich mies,wie das original aus....
Kommentar ansehen
02.01.2012 14:57 Uhr von requato
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Der Name ist falsch: Der Maler heißt Jackson Pollock und nicht Jason Pollock.

[ nachträglich editiert von requato ]
Kommentar ansehen
02.01.2012 15:26 Uhr von b4ph
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte genausogut heißen "Künstler entwickelten Roboter, der wie 3-Jähriger ´malt´"!
Kommentar ansehen
02.01.2012 16:46 Uhr von msh1n0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wirklich verblüffend: Das Bild in der News zeigt wirklich alles. Und am Ende muss ich wieder für das Bild auf die Quelle gehen. Irgendwie macht sich Shortnews an der Stelle irgendwie wieder überflüssig
Kommentar ansehen
02.01.2012 19:56 Uhr von blackpope
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nen Jackson Pollock... kann ich dir auch nach 1-2 Flaschen Wodka auf die Leinwand zaubern; sei es mit Farbe oder Mageninhalt..
Dafür bedarf es keinen Roboter..

[ nachträglich editiert von blackpope ]
Kommentar ansehen
03.01.2012 01:15 Uhr von Soulfly555
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht man mal was die "Kunst" von Jackson Pollock Wert ist, wenn sogar nen Roboter das hinbekommt. Bei einem Dali würde sowas nie funktionieren.

[ nachträglich editiert von Soulfly555 ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Online-Journalistenschule soll "positive Seite des Bürgerjournalismus" stärken
Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
USA: Hund rettet Herrchen im Schnee das Leben, indem er ihn im Schnee wärmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?