01.01.12 16:06 Uhr
 571
 

Indien: Ins Guinness-Buch der Rekorde wurde kleinste Frau aufgenommen

Jyoti Amge, so heißt die kleinste Frau der Welt, wurde jetzt in das Guinness-Buch der Rekorde neu eingetragen. Die junge Frau aus Nagpur feierte mit 62,8 Zentimetern Körpergröße ihren 18. Geburtstag.

Während der Feier nahm sie unter Freudentränen die Guinness-Urkunde entgegen. Vorstellen muss man sich diese minimale Größe so, wie die eines im Durchschnitt vier Monate alten Babys.

Ange besitzt die seltene Krankheit Achondroplasie, die sich mittels Mutation in puncto geringes und verzögertes Wachstum derart auswirkt. Sie machte erst vor Kurzem ihren Highschool-Abschluss. Ihr Wunsch wäre, als Schauspielerin in Bollywood engagiert zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Indien, Buch, Krankheit, Wachstum, Guinness-Buch der Rekorde
Quelle: www.news.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2012 17:12 Uhr von _Illusion_
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: selten so eine mies formulierte News gelesen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?