01.01.12 15:29 Uhr
 300
 

Statistik der Lottozahlen 2011: 6 und 23 die am häufigsten gezogenen Zahlen

Wie Lotto Baden-Württemberg mitteilte, waren die 6 und die 23 die Lottozahlen, die am häufigsten im Jahr 2011 gezogen wurden. Insgesamt wurden sie jeweils 19 Mal gezogen.

Die 8, 33 und 41 wurden jeweils 18 Mal im Jahr 2011 gezogen. Am seltensten wurde die 48 gezogen. Diese tauchte lediglich vier Mal auf.

Die 13, die gemäß der Lottoziehungsbilanz am seltensten gezogen wird, landete im Jahr 2011 im Mittelfeld.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Statistik, Zahlen, Ziehung, Vorkommen
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?