01.01.12 15:19 Uhr
 1.124
 

Gerd Deutschmann alias "Käpt´n Iglo" ist tot

Gerd Deutschmann, der die Werbefigur "Käpt´n Iglo" verkörperte, ist gestorben. Deutschmann wurde 76 Jahre alt.

Neben seiner Arbeit als Werbemann fuhr er noch Taxi in München. Mit David Beckham zusammen machte er einen Werbespot für den Getränkehersteller Pepsi.

"Bei einem Casting haben mich zwei Damen ausgesucht. Diese Jobs haben viel Spaß gemacht", sagte er im Jahr 2009.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Werbung, Todesfall, tot, Iglo
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2012 16:16 Uhr von netzantichrist
 
+6 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.01.2012 16:25 Uhr von mike19
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
@netzantichrist: Hat auch nie irgendjemand behauptet. Ist es neuerdings irgendwie Mode, verstorbenen Leuten nicht mal ein R.I.P. zu hinterlassen sondern auch noch zu lästern?

Hauptsache gemeckert und Minusse kassieren, muss ein tolles Leben sein.
Kommentar ansehen
01.01.2012 16:29 Uhr von Saftkopp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
R.I.P. R.I.P.
Kommentar ansehen
01.01.2012 16:49 Uhr von muhschie
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
hihi: Er hat Werbemann geschrieben :)
Kommentar ansehen
01.01.2012 16:50 Uhr von netzantichrist
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
mike19: ist auch irgendwie usus hier geworden,loszupflaumen,oder?

ich kannte den guten nicht,nur das produkt,
insofern kannst du dir deine heuchelei sparen,

ebensowenig,wie mein kommentar respektlos dem tod gegenüber ist,
ist deiner bezeugend,das du ein guter mensch bist,nur weil du dir hier ein RIP aus den fingern quetschtst..

hauptsache,sich als gutmensch beschreiben,und plus kassieren,muss ein elendes leben sein.
Kommentar ansehen
01.01.2012 17:04 Uhr von mike19
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@netzantichrist: So wie man in den Wald ruft, schallt es nunmal heraus.
Kommentar ansehen
01.01.2012 17:22 Uhr von freak1982
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also das nehm ich im auf jeden Fall nicht ab 120 Stück pro Tag ja ne ist klar!!!

Und wie stand er selbst zu den Fischstäbchen? Die Profi-Antwort des Werbestars: „Ich selbst esse täglich mindestens 120 Stück.“
Kommentar ansehen
01.01.2012 17:30 Uhr von 619er
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
woran ist käpt´n Iglo eigentlich gestorben? jetzt nicht sagen Krebs, wegen die panierte Fischabfall.
Kommentar ansehen
01.01.2012 18:29 Uhr von netzantichrist
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
mike19: viel spaß in deinem wald,Robin Wood,retter der verstorbenen...
Kommentar ansehen
02.01.2012 05:06 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
2012 wird nicht besser als 2011. das merkt man schon am 2. tag des neuen jahres. es ist beschämend wie sich einige hier über den tod äußern. am auffallensten benimmt sich netzantichrist. aber seinem namen nach kann der nicht besser.
Kommentar ansehen
02.01.2012 13:12 Uhr von netzantichrist
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
iatruk: beschämend ist nur eure trockenfurzige,heuchlerische art,
euch hier mit "trauer",über den menschen hinter einer werbefigur,anzubiedern,um euch in das rechte licht zu rücken...

könnte es sein,das ich atheist bin,und darum,eine andere einstellung zum tod habe?

könnte es sein,das ich im leben schon genug mit tod zu tun hatte,und darum eine andere einstellung zum tod habe?

könnte es aber auch sein,das es dich gar nichts angeht,wie meine meinung zum tode ist,weil sie dich nicht persönlich belangt oder berührt?
oder bist du verwandt mit Käpt´n Iglo?
Beileidsheuchler sind mir echt die liebsten...
Kommentar ansehen
02.01.2012 16:38 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@netzantichrist ich bin seit 44 jahren atheist. ich bin aus gründen des verhaltens von geistlichen aus dem verein ausgetreten. ich heuchle hier nicht. aber man muss leuten, die sich einem glauben zugeordnet fühlen, ihre einstellung erdulden. du möchtest doch auch nach deiner einstellung leben.

und wenn du schon manch erfahrung bei nahestehenden personen gemacht hast, dann solltest du aus rücksicht zu anderen menschen flexsibler sein.

natürlich geht mich deine einstellung zum tode nichts an. dann, bitteschön außere dich auch nicht dazu. aber alles was du in einem forum veröffentlichst, stellst du ja selbst zur diskussion.

ich bin kein beileidsheuchler, ich bin mit diesem käptain sowieso nicht verwandt, aber ich respektiere die meinung von andersdenkenden, die anderen mit ihrer meinung keinen schaden zufügen.
Kommentar ansehen
02.01.2012 18:57 Uhr von netzantichrist
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
iatruk: eben,ich will nach meiner einstellung leben,wie du es schon sagst,das die hin und wieder mit etwaiger anders gearteter moralität kollidiert,ist mir klar,aber auch egal...

denn,angenommen,ich muss einstellungen erdulden,was ist dann mit den anderen?
müssten sie nicht genauso meine erdulden?
wo ziehe ich den strich,mich,aus rücksicht,konstant unter andere zu stellen,um ihre,mir fremde ansicht,zu erhöhen?

und sicher stelle ich meinen kommentar zur diskussion,man sieht ja,das du dich als gänzlich unbeteiligter,daran stösst und denkst,du musst dein gutmenschtum,hier zur schau stellen...

was ich ja alles noch verstehen könnte,wenn mein "sprüchlein"wirklich anstössig gewesen wäre,
aber selber noch über meinen namen zu lästern,
zeigt ja,wie weit es her ist,mit deiner,so unterstrichenen "akzeptanz".

und zu guter letzt,wo ist der schaden,den ich anrichtete?

in deinem herzen?in deinem menschvertrauen?in deiner würde als mensch?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?