01.01.12 13:45 Uhr
 295
 

USA: Verletzter Mann stahl Krankenwagen, um ins Krankenhaus zu fahren

Wie das Büro des Sheriffs von Hillsborough County mitteilte, hat der 39-jährige Hubert Lee Credit einen Krankenwagen gestohlen, um damit ins Krankenhaus zu fahren.

Gegenüber der Polizei von Tampa erklärte der Mann, dass er von vier Männer verprügelt wurde und anschließend den Wagen stahl.

Nach einer Meile hielt die Polizei den Mann, der eine Kopfverletzung hatte, allerdings an und brachte ihn in ein Gefängnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Krankenhaus, Verletzter, Krankenwagen
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2012 13:47 Uhr von Lichqueen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wieso ins gefängnis? wieso nicht ins krankenhaus? fürs gefängnis ist doch danach immer noch zeit

[ nachträglich editiert von Lichqueen ]
Kommentar ansehen
01.01.2012 13:58 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wir reden von den usa: da darf man keinen gmv erwarten...
Kommentar ansehen
01.01.2012 14:42 Uhr von magnificus
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Macht irgendwie: Sinn, oder? Wenn ein Krankenwagen mit Blaulicht vor fährt, ist ein Verletzter drin. Gibt ja keine Vorschrift, dass der nicht auch auf dem Fahrersitz daherkommen darf.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
01.01.2012 14:58 Uhr von BHuxol
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Laut Quelle: wurde er erst ins Krankenhaus und nach der Behandlung ins Gefängnis gebracht.
Kommentar ansehen
02.01.2012 02:19 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor merkst du was? nebensächlichkeiten die berichtest du und das wichtigste lässt du unkommentiert. so entstehen unnötige diskussionen, oder gibt anlass, dass man die quelle lesen muss.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?