01.01.12 13:37 Uhr
 195
 

USA: "Library of Congress" - "Das Schweigen der Lämmer" zählt nun zum Kulturerbe

Die zweitgrößte Bibliothek der Welt, "Library of Congress" in Washington, nimmt jedes Jahr neue nationale Filme in ihren Bestand auf.

Unter den 25 neuen Filmen aus 2011 befindet sich auch "Das Schweigen der Lämmer" aus dem Jahr 1991. Nicht nur Serienmörder finden ihren Platz, aufgenommen wurde auch "Forrest Gump" und der Walt-Disney-Zeichentrickfilm "Bambi".

"Diese Filme wurden ausgesucht, weil sie eine anhaltende Bedeutung für die amerikanische Kultur haben", erklärte Chefbibliothekar James Billington.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Aufnahme, Schweigen, Kulturerbe
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?