01.01.12 13:29 Uhr
 249
 

Skispringer Tom Hilde: Fotos seiner Gesichtsverletzung auf Facebook

Der schwere Sturz des norwegischen Skispringers Tom Hilde überschattete das erste Springen der Vierschanzentournee. Der Sportler zog sich dabei einen Bruch des achten Wirbels zu.

Zudem erlitt er heftige Verletzungen im Gesicht. Nun postete Hilde seinen Fans per Facebook Bilder seines geschundenen Körpers.

"Der Bruch ist allerdings nicht so schlimm, dass er im Krankenhaus bleiben muss. Eine Operation ist nicht nötig", sagte Norwegens Sportdirektor Clas Brede Brathen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Facebook, Skispringer, Tom Hilde
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?