01.01.12 13:14 Uhr
 56
 

Fußball/VfL Wolfsburg: Transfer von Václav Pilar zum VFL Wolfsburg vor dem Scheitern

Der Transfer des tschechischen Nationalspielers Václav Pilar zum VfL Wolfsburg steht auf des Messers Schneide. Die Wolfsburger sind sich mit dem tschechischen Heimatverein Hradec Králové zwar einig, aber der aktuelle Verein, Viktoria Pilsen, will ihn erst im Sommer gehen lassen.

Richard Jukl vom Heimatverein Pilars sagte, dass man sich einig sei und nur noch einige Details besprochen werden müssten. Ein Transfer im Sommer ist damit relativ sicher. Allerdings will Wolfsburgs Trainer Felix Magath den Spieler bereits im Winter zum VfL holen.

Der Sportdirektor von Viktoria Pilsen, Adolf Sedak, sagte, dass man in den Gesprächen nicht einen Schritt nach vorne gemacht hätte. Pilar wolle noch bis Sommer in Pilsen bleiben. Ob Magath so lange warten will, ist unklar. Er sucht nach Alternativen und scheint in Giovanni Sio vom FC Sion fündig geworden zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wolfsburg, Transfer, VfL Wolfsburg, Scheitern
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?