01.01.12 12:29 Uhr
 1.105
 

Bahnchef Grube bewirtete ICE-Fahrgäste an Silvester

Bahnchef Grube hat an Silvester einen Tag lag in einem ICE als Servicekraft gejobbt. Allerdings übte Grube den Job nur in der ersten Klasse des ICE aus.

Grube fuhr zuerst mit dem ICE 642 nach Düsseldorf. Dann trat er die Rückreise nach Berlin im ICE 641 an.

Der Bahnchef weiß, dass viele Mitarbeiter an Silvester Dienst haben. "Da habe ich beschlossen, es ebenfalls zu tun", sagte Grube.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dienst, ICE, Silvester, Rüdiger Grube, Bewirtung
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn-Chef Rüdiger Grube: Jeden Tag bringen sich elf Menschen auf Gleisen um
Deutsche Bahn: Ersetzt Ex-Kanzleramtsminister Pofalla bald Bahnchef Rüdiger Grube?
Bundesaußenminister angeblich Trauzeuge bei Hochzeit von Bahn-Chef Rüdiger Grube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2012 13:16 Uhr von Ivan Barsukow
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
deutsche bahn: ich mag die bahn ja überhauüt nicht un bin bekannt für meine hassreden.. aber ich finde es gut was der herr grube da gemacht hat. super aktion!
Kommentar ansehen
01.01.2012 13:33 Uhr von Aeskulap
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sehe das etwas gespalten: zum einen war es grundsätzlich erstmal eine tolle Aktion von Herrn Grube, allerdings hätte er sich auch mal in der 2.Klasse blicken lassen können, mit einem kleinen give-away für die Reisenden...
Kommentar ansehen
01.01.2012 13:35 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Klar In die Holzbank-Klassen traute er sich vermutlich nicht rein ;)
Kommentar ansehen
01.01.2012 19:35 Uhr von Bindalala
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also auf dem Foto befindet er sich meiner Meinung nach in der 2. Kl.
Wenn das Bild denn auch von dieser Aktion stammt.

[ nachträglich editiert von Bindalala ]
Kommentar ansehen
02.01.2012 02:25 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
herr grube hat am letzten tag des jahres auch mal gearbeitet.

ich finde das gut, so kann er ohne schlechtem gewissen seine 1,4 mio € abschöpfen. un dazu kommt noch, dass er die mehrklassigkeit in deutschland demonstriert. herr grube meine verachtung haben sie.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn-Chef Rüdiger Grube: Jeden Tag bringen sich elf Menschen auf Gleisen um
Deutsche Bahn: Ersetzt Ex-Kanzleramtsminister Pofalla bald Bahnchef Rüdiger Grube?
Bundesaußenminister angeblich Trauzeuge bei Hochzeit von Bahn-Chef Rüdiger Grube


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?