31.12.11 16:37 Uhr
 1.425
 

Großbritannien: 12-Jähriger testete Siri auf iPhone 4S und erhielt obszöne Antworten

In einem Tesco-Laden im britischen Coventry zeigte sich eine Mutter schwer entsetzt über das Siri-System auf dem iPhone 4S.

Der 12-jährige Sohn der Frau fragte Siri nach der Anzahl der auf der Erde lebenden Menschen. Doch Siri antwortet "shut up" in Verbindung mit einem obszönen Wort mit vier Buchstaben.

Der Laden gab nun an, dass das Telefon an Apple zurückgeschickt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Apple, iPhone, Beschimpfung, Siri, iPhone 4 S
Quelle: www.upi.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2011 18:35 Uhr von netzantichrist
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das ist das ethnische sperrsystem von SIRI,
sobald ein chinese oder ein inder,sich nach der anzahl der menschen erkundigen,"SHUT UP!!! ****"
Kommentar ansehen
01.01.2012 11:18 Uhr von GermanCrap
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ente, Ente...Ente: Ein langweiliges Mainstream-Produkt gepaart mit fiktiven Personen.

Ich habe schon bessere Enten gelesen.

Die Quelle ist unglaubwürdig:
"Our headquarters is located in downtown Washington, DC"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?