31.12.11 14:06 Uhr
 7.011
 

Preiskampf zwischen Amazon und Media Markt: Xbox-Kinect-Kombi besonders günstig

Die beiden Handelsunternehmen Amazon und Media Markt haben auch nach Weihnachten wieder viele neue Angebote im Sortiment. Besonders Kaufinteressierte von Spielekonsolen der Marke Xbox in Verbindung mit Kinect könnten nun ein Schnäppchen machen.

Den jüngsten Reigen der nachweihnachtlichen Preissenkungen eröffnete Media Markt. Dort war die Xbox 360 mit Vier-GByte-Speicherkarte, samt Bewegungssteuerung und zwei Spielen im Paket für 222 Euro zu finden. Nur kurz danach senkte auch Amazon den Kaufpreis für dieses Angebotspaket.

Saturn hingegen verzichtet derzeit darauf, den Preiskampf mit seinen Konkurrenten aufzunehmen. Vor allem Amazon wartet zurzeit noch mit anderen günstigen Angeboten auf. So gibt es Kinect hier bereits für knapp 100 Euro, 30 bis 50 Euro weniger als bei der Konkurrenz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon, Xbox, Media Markt, Kinect, Preiskampf
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2011 14:29 Uhr von Sir-Pumperlot
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
nichts neues ich hab das angesprochene bundle + controller (sonst 30 euro) für 249 bei media markt erworben, also sogar noch billiger als 222 euro gewesen.

saturn udn media markt gehören eh zusammen, da müssen nicht beide läden sich gegenseitig unterbieten...
Kommentar ansehen
31.12.2011 14:46 Uhr von Lord_Prentice
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Wer MM nicht mag aber trotzde manchmal nicht drum rum kommt, der soll mal bei dieser sinnlosen PLZ Abfrage 01814 angeben ;)

Das ist da wo die NPD 25% hat xD Irgendwann bauen die da mal einen hin :D
Kommentar ansehen
31.12.2011 16:06 Uhr von 75willie