31.12.11 13:00 Uhr
 1.530
 

Forscher entdeckten Mechanismus, der sauerstoffgeschädigte DNA repariert

Ein internationales Forscherteam hat nun den Mechanismus entschlüsselt, der sauerstoffgeschädigte DNA wieder repariert. Dies kann zukünftig schonendere Krebstherapien ermöglichen.

Oxidativer Stress schädigt die DNA und führt zu Krankheiten wie Diabetes, Alzheimer oder Krebs. Dies geschieht, wenn der Körper über normalem Maß aggressiven und elektrisch geladenen Sauerstoffverbindungen ausgesetzt ist, etwa durch UV-Licht oder Röntgenstrahlen.

Das dadurch geschädigte Erbmaterial bildet schädliche 8-oxo-Guaninbasen. Der entschlüsselte Reparaturmechanismus kopiert die Guaninbasen, ohne deren schädliche Veränderung und schwächt so den Schaden ab.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Medizin, DNA, Reparatur, Krebstherapie, Mechanismus
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden
Forscher haben lebende Lampen entwickelt - Lesen mit Brunnenkresse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2012 01:53 Uhr von ChampS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nun ist die frage ob man daraus eine erfolgreiche therapie gegen krebs entwickeln könnte, bzw ob diese geldgierigen pharmaunternehmen so etwas machen wollen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?