31.12.11 11:39 Uhr
 762
 

Bochum: Hauptverkehrsstraße sackte ab

Vermutlich durch einen Bergwerksschaden verursacht, ist in Bochum in der gestrigen Freitagnacht eine Hauptverkehrsstraße abgesackt. Die betroffene Fahrbahn liegt in der Nähe zur A40-Abfahrt Stahlhausen.

Vermutungen der Polizei gehen von einem Wasserrohrbruch aus. Durch das Absacken sei eine Wasserleitung gebrochen, teilten die Stadtwerke Bochum mit.

Zurzeit ist die Anschlussstelle Stahlhausen vermutlich noch das ganze Wochenende über gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, Straße, Autobahn, Bochum, Bruch, Rohr
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.12.2011 12:04 Uhr von spencinator78
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.12.2011 12:06 Uhr von Saftkopp
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
vermutlich wegen Strasse und Verkehr

Ist aber nur ein Gerücht.....
Kommentar ansehen
31.12.2011 12:15 Uhr von spencinator78
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.12.2011 12:16 Uhr von Saftkopp
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
sinnlos

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?