31.12.11 11:25 Uhr
 59
 

Zwei junge Australier erreichten auf Skiern den Südpol

Am heutigen Samstag haben eigenen Angaben zufolge zwei junge Australier den Südpol erreicht. Der 29-jährige James Castrission und sein ein Jahr jüngerer Partner Justin Jones legten die 1.130 Kilometer lange Strecke auf Skiern zurück.

Dafür benötigten sie 62 Tage, schlechtes Wetter verzögerte die Tour um zehn Tage. Jetzt müssten sie aber in 28 Tagen ein Flugfeld erreichen, wo sie aus der aus der Antarktis ausgeflogen werden können. Die Verpflegung gehe langsam zu Neige. Jetzt wollen sie ihre Rationen halbieren.

Trotz der täglichen Spezialnahrung, welche so viele Kalorien wie etwa 15 Hamburger enthalte, haben sie bereits viel Gewicht verloren. "Um ehrlich zu sein, keiner von uns beiden weiß, ob wir es zurück zur Küste schaffen", äußerte Justin Jones.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord, Ski, Australier, Südpol, Skier
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN