30.12.11 22:38 Uhr
 3.005
 

Alle verkauften Exemplare des Billig-Autos Tata Nano werden zurück gerufen

Seit Juli 2009 wird das Billig-Auto Tata Nano verkauft. Insgesamt haben 140.000 Menschen bis zum November 2011 ein solches Auto gekauft.

Nun sollen alle Modelle zurück in die Werkstatt. Aufgrund von Startproblemen sollen die Autos neue Anlasser erhalten.

Über den Tata Nano gab es vermehrt schlechte Schlagzeilen. Einerseits stieg der Preis immer weiter, andererseits brannten mehrere Nanos aufgrund ungeklärter Ursache ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Rückruf, Werkstatt, Nano, Tata, Tata Nano
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 23:19 Uhr von d1pe
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
1500€? Der Preis für dieses Gefährt war nicht umsonst auf 1500€ angesetzt. Es wurde an allen Ecken und Enden gespart. Mit Sicherheit hat das schon nichts mehr am Hut.
Kommentar ansehen
31.12.2011 01:04 Uhr von Pils28
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@d1pe: Als Stadtflitzer optimal. Wüsste nicht wozu ich da Sicherheitspakete bräuchte. Da benötige ich ne Stoßstange, kleinen Wendekreis und gute Rundumsicht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?