30.12.11 22:16 Uhr
 1.129
 

Paro Airport: Der gefährlichste Flughafen der Welt

Im Königreich Bhutan befindet sich der vermeintlich gefährlichste Flughafen der Welt. Nur acht speziell Ausgebildete Piloten dürfen dort überhaupt landen. Wer dort hin will muss flugangstfrei sein.

Auf einer Höhe von 2,2 Kilometern zwischen Indien und Tibet liegt das Königreich Bhutan. Durch die schrägen Steilwände des Himalaya-Gebirges gilt die Landung als besonders schwierig.

Der Flug hat aber auch seine positiven Seiten. Bei Sonnenschein hat man einen wunderbaren Ausblick auf das Himalaya-Gebirge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FinalHell
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Flughafen, Flug, Fliegen, Himalaya, Flugangst, Bhutan
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Internetsender: In der Kochshow fallen bei Frauen die Hüllen
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 22:16 Uhr von FinalHell
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich würde mich wahrscheinlich nicht trauen da hinzufliegen, allerdings denke ich auch das ich da nicht unbedingt Urlaub machen will, wobei die Landschaft sicherlich grandios wäre!
Kommentar ansehen
30.12.2011 22:31 Uhr von Pikatchuu
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Pfff wie billig is das den !!! Das hier ist Nervenkitzel.

Lukla Airport

http://www.youtube.com/...

Da ist einer meiner besten freunde 2 mal gelandet, dieses Jahr und vor 3 Jahren :-)

[ nachträglich editiert von Pikatchuu ]
Kommentar ansehen
31.12.2011 09:20 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alle: Jahre wieder......
Kommentar ansehen
31.12.2011 10:39 Uhr von tulex
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Einer der wenigen Flughäfen: wo das Klatschen tatsächlich gerechtfertigt ist bei einer erfolgreichen Landung.

Teils aus Anerkennnung für den Piloten, teils aus Erleichterung heil angekommen zu sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Internetsender: In der Kochshow fallen bei Frauen die Hüllen
Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?