30.12.11 19:24 Uhr
 115
 

Fußball/SC Freiburg: Trainerentlassung wegen wütenden Einträgen in Internetforen?

Marcus Sorg ist als Trainer des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg "gegangen worden" - das ist damit de facto die erste Trainer-Entlassung in der Bundesliga-Historie der Breisgauer. Nun wurde bekannt, dass Präsident Fritz Keller stets die Internetforen der Freiburger Fans quer liest, um die Stimmungslage zu prüfen.

Nach der 1:4-Niederlage konnte der 54-Jährige sehr viele Kommentare entdecken, die das Verhalten des Trainers kritisierten. Der Internet-Anhänger Keller möchte die Entlassung Sorgs jedoch nicht auf die Foreneinträge allein schieben, sondern betont auch die Kritik der Profis am Training.

"Ich wechsele nach Pfiffen ja auch nicht die halbe Mannschaft aus. Man muss schon eine eigene Meinung haben", betont der Winzer und Gastronom.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Entlassung, SC Freiburg
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?