30.12.11 16:51 Uhr
 354
 

Fußball/Niederlande: Fans von Ajax Amsterdam zeigen niederländischen Verband an

Am 19. Januar wird das abgebrochene Pokalspiel zwischen Ajax Amsterdam und dem AZ Alkmaar ohne Zuschauer wiederholt. Das Spiel wurde beim Stand von 1:0 abgebrochen, weil ein Hooligan von Ajax Amsterdam auf das Spielfeld rannte, um den Torwart von AZ Alkmaar anzugreifen (ShortNews berichtete).

Der Torwart von Alkmaar wehrte den Angriff des Hooligans mit Tritten ab, erhielt dafür aber die rote Karte. Der Platzverweis wurde vom niederländischen Verband KNVB aber annulliert.

Die Fans von Ajax Amsterdam haben nun den niederländischen Verband angezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Niederlande, Verband, Ajax Amsterdam, AZ Alkmaar
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam
Fußball: Rassistische Sprechchöre bei ADO Den Haag gegen Ajax Amsterdam

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 17:24 Uhr von tobe2006
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich!

da hat sich der verband absolut richitg verhalten
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:23 Uhr von Guddy83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: wird denn der Verband angezeigt? Für mich ist diese News unvollständig. Für die "Checker" wohl nicht.

Wenn im Titel steht "Fans von Ajax Amsterdam zeigen niederländischen Verband an" muss meiner Meinung nach auch in der News stehen warum.
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:54 Uhr von 0wnZ
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Guddy83: weil der Verband das Spiel weiterspielen läst, die rote Karte aber zurückgezogen hat. Die fühlen sich ungerecht behandelt.
Kommentar ansehen
31.12.2011 01:44 Uhr von Guddy83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@OwnZ: Nein das ist nicht der Grund. Die Fans fordern ihr Eintrittsgeld zurück, da das Nachholspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden soll und sie somit für ein Spiel zahlen das sie nicht sehen können.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Ajax Amsterdam: Heiko Westermann wechselt nach Amsterdam
Fußball/Niederlande: Peter Bosz ist neuer Coach von Ajax Amsterdam
Fußball: Rassistische Sprechchöre bei ADO Den Haag gegen Ajax Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?