30.12.11 15:50 Uhr
 176
 

Experte warnt vor Hacker-Angriffen auf Deutsche Bahn

Hacker können möglicherweise Züge entgleisen lassen. Darauf hat ein IT-Experte der TU Darmstadt hingewiesen.

Demnach stammt die Software für die Steuerung und Kommunikation teilweise aus den 1990er-Jahren. Entsprechend veraltet sei auch die verwendete Verschlüsselungstechnologie.

Hacker könnten offenbar direkt auf Züge und Stellwerke zugreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: diesundas
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Hacker, Experte, Deutsche Bahn, Verschlüsselung
Quelle: www.videozeugen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Cyberattacke: Deutsche Bahn informierte mit Schiefertafeln und Kreide
Deutsche Bahn: Bahnchef Lutz kündigt Ende der Fahrkarte an
Deutsche Bahn will 8.000 neue Mitarbeiter einstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Cyberattacke: Deutsche Bahn informierte mit Schiefertafeln und Kreide
Deutsche Bahn: Bahnchef Lutz kündigt Ende der Fahrkarte an
Deutsche Bahn will 8.000 neue Mitarbeiter einstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?