30.12.11 15:42 Uhr
 1.037
 

Beerdigung Kim Jong-Ils: Unbekannter Hüne auf Bildern sorgt für Rätsel

Auf den Bildern, die von der offiziellen Trauerfeier Kim Jong-Ils gemacht worden sind, fällt ein auffällig großer Mann auf. Der unbekannte Hüne steht in der letzten Reihe eines Soldatenaufmarschs.

Der große Soldat überragt dabei seine Kameraden um einen guten Meter. Es wird vermutet, dass es sich bei der Person um einen 44 Jahre alten Basketballstar namens Ri Myung Hun handelt.

Ihm war nie vergönnt in der NBA zu spielen. Er galt in den 90er Jahren einmal als größter Mensch weltweit. Er misst eine stolze Größe von 2,35 Metern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Nordkorea, Rätsel, Beerdigung, Unbekannter
Quelle: www.20min.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 15:46 Uhr von Chef-Chris
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
mhhh: er misst 2.35 und überragt alle anderen um 1 Meter => alle anderen sind nur 1.35???
Kommentar ansehen
30.12.2011 16:14 Uhr von farm666
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Europäer: ktw.
Kommentar ansehen
30.12.2011 17:09 Uhr von GexNax
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
"er misst 2.35 und überragt alle anderen um 1 Meter => alle anderen sind nur 1.35??? " - das sind asiaten ;)
Kommentar ansehen
30.12.2011 17:51 Uhr von netzantichrist
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist kein Basketballspieler das ist Kim Jong Ils Riesenego,das hat überlebt.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?