30.12.11 14:09 Uhr
 351
 

Frau aus Hongkong stürzt sich aus Hochhaus und landet auf einem Polizisten

In Hongkong hat sich eine 81-jährige Frau in selbstmörderischer Absicht aus zehn Metern Höhe aus einem Haus gestürzt.

Doch anstatt auf dem Straßenasphalt landete die lebensmüde Frau auf einem zufällig vorbeigehenden Polizisten.

Der Suizidversuch misslang: Sowohl die Frau als auch der Mann wurden schwer verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: volo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Verletzung, Polizist, Haus, Hongkong
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 15:05 Uhr von LhJ
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
mhm kürzer ging es nicht mehr, oder?
Kommentar ansehen
30.12.2011 22:30 Uhr von Nerdi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist alles wichtige gesagt, wir sind bei shortnews.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?