30.12.11 11:48 Uhr
 127
 

Hamburg: Steinwurf auf Abgeordnetenbüro der Linken

In Hamburg-Hamm hat es einen Angriff mit Steinen auf das Bürgerbüro des Bürgerschaftsabgeordneten Tim Golke gegeben. Unbekannte Täter warfen mit Steinen die Scheiben des Büros ein.

Wer die Täter waren ist bisher unbekannt, auch liegt kein Bekennerschreiben vor.

"DIE LINKE ist eine offene Partei, die in der Stadt präsent ist, und sich auch von Polit-Hooligans nicht einschüchtern lassen wird", sagte Tim Golke.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Hamburg, Täter, Partei, Die Linke, Steinwurf
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben
Die Linke macht Wahlkampf mit 95-jähriger "Mietrebellin", die SPD wählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben
Die Linke macht Wahlkampf mit 95-jähriger "Mietrebellin", die SPD wählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?