30.12.11 09:49 Uhr
 559
 

Liste der 10 teuersten Kunstwerke 2011 veröffentlicht

Auch im Kunstjahr 2011 wurden wieder Hunderte Millionen mit Kunstwerken verdient. Eine Liste der zehn teuersten Werke die dieses Jahr versteigert wurden, zeigt, dass für das teuerste Kunstwerk rund 61,7 Millionen Dollar bezahlt wurden.

Allein die zehn teuersten Arbeiten von Künstlern wie Lichtenstein, Warhol und Picasso erreichten die Gesamtsumme von rund 413 Millionen Dollar. Das ist zwar weniger als 2010, aber immer noch beachtlich. Zu den umsatzstärksten Künstlern gehört auch der in Köln lebende Gerhard Richter.

Seine 122 Werke die dieses Jahr einen neuen Besitzer fanden, wurden für rund 193 Millionen Dollar versteigert. Spitzenreiter ist aber wieder einmal Andy Warhol. Seine Arbeiten spülten rund 376 Millionen Dollar in die Kassen der Auktionshäuser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yiggi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Künstler, Auktion, Liste, Kunstwerk
Quelle: www.artinfo24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 09:49 Uhr von yiggi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die 100-Millionen Marke wurde zwar in diesem Jahr nicht geknackt und dennoch sind die großen Auktionshäuser auf Grund der Finanzkrise wohl sehr zufrieden. Also jammern auf hohen Niveau.
Kommentar ansehen
30.12.2011 12:10 Uhr von Akaste
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: Dreck? Hast dich mal informiert was allein die Materialien kosten, darauf die Arbeitszeit gerechnet kommst schon auf nen mindestens dreistelligen Betrag.

Das Problem der Leute ist, sie vergleichen Bilder mit dem Schund in den Asialäden der für 20 Flocken übern Ladentisch geht.
Kommentar ansehen
30.12.2011 12:31 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wert sind die Bilder wie Akaste schon sagte - Material + Arbeitstunden

nicht mehr und nicht weniger ...... :)

Aber Hoenipoenoekel stimme ich ebenfalls zu - Die Kunst ist es einen dummen zu Finden der dafür mehr bezahlen will.

Ich könnte z.B. "diesen Kommentar" als "Kunst deklarieren" und es an den meistbietenden versuchen zu verkaufen
Das ist zwar sehr unwahrscheinlich :) ... aber es gibt genug Leute die für "dummes Zeug" bereit sind viel viel viel zu bezahlen ........

noch besser ist es wenn ich sagen würde "Gott/Allah/JHOVA - ist mir im Traum erschienen und hat mir gesagt ich solle diesen Kommentar schreiben :) und schon hat er für bestimmte Menschen einen höheren Wert ....

der "Mehrwert" ist reine elitäre "Glaubenssache" ......

Wenn in der Wüste wäre und hätte Hunger und Durst ...... ist ein Picasso, Dürer ....ect. .... nicht soviel wert wie ein Butterbrot und ein Glas Wasser .....





[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
30.12.2011 16:00 Uhr von Trademark1
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
meine Fresse, lauter Hillbillys hier jaja, für Euch ist eher sowas wie "Nackte Frau auf dem geflügelten Einhorn als Airbrush auf der GTI-Motorhaube" Kunst.
Kommentar ansehen
30.12.2011 16:59 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ZRRK und Trademark1: :) Ich hab so Typen wie euch - beim Thema Kunst - schon zum Weinen gebracht :D

Ist ganz einfach :)
Kommentar ansehen
30.12.2011 17:31 Uhr von Trademark1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Götterspötter: Garantiert nicht. Die Typen, die hier im Netz die größte Fresse haben sind in der Regel die, die die Mülltonnen der Schulen von innen kennen ;-) Helden seid Ihr nur bei WoW :-)
Kommentar ansehen
30.12.2011 18:49 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Trademark1 nunja :) die Tatsache das du auch hier bist - sagt wohl das du dir auch schon eine Mehrwert-Tonne mit einem Ikea-Gutschein eingerichtet hast :D

Was ist ein WoW ????

Mach mal den Erklär-Bär - du scheinst das zu kennen :D
Kommentar ansehen
30.12.2011 18:53 Uhr von Trademark1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gähn
Kommentar ansehen
30.12.2011 18:55 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie jetzt .... ? du gibts auf ???

:)
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:07 Uhr von Trademark1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja ja: Hast gewonnen.....
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:23 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
siehste :): mehr wollt ich doch gar nicht hören
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:26 Uhr von Trademark1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jau, damit hast Du Deinen größten Erfolg: der letzten Jahre und auf lange Sicht gehabt. Geniesse ihn. Jetzt muss es nur nochmal im Real-Life klappen :-)

[ nachträglich editiert von Trademark1 ]
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:35 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:D Trademark1: ja ...... Ich hol mir auch gerade einen runter darauf :D

PS .... du bist ja immer noch da ?

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:37 Uhr von Trademark1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na klar bin ich noch da :-): Macht doch Spass. Und nun: eins-zwei-drei-mütze-glatze ;-)
Kommentar ansehen
30.12.2011 19:41 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pfffff ..... :D Handarbeit - wie out is dat denn: Ich hab für sowas ein "App" was die "Rubber-Saugie-Muschi-Flashligt" via USB antreibt ......

eiiiiiiiinfach entspannt zurücklehnen ......

:D :D
Kommentar ansehen
30.12.2011 20:02 Uhr von Trademark1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oder ein paar Rippen rausoperieren lassen und selbst einen blasen.
Kommentar ansehen
30.12.2011 20:14 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee :) keine gute Idee :D: wie soll ich denn dann dabei mein Bier trinken

:D
Kommentar ansehen
30.12.2011 21:00 Uhr von Trademark1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit nem Strohhalm eine Aktion (Saugen) = zwei Effekte
Kommentar ansehen
30.12.2011 21:14 Uhr von Akaste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sich so zum Deppen zu machen wie mancher hier bei SN, das ist Kunst.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?