30.12.11 08:42 Uhr
 243
 

Zahl der unehelichen Kindergeburten in Europa so hoch wie nie

In Europa werden so viele uneheliche Kinder geboren wie noch niemals zuvor. Bei 37,4 Prozent aller europaweit registrierten Geburten handelt es sich um Kinder aus nicht-ehelichen Gemeinschaften.

Im neuen Jahrbuch der europäischen Statistikbehörde ist zudem nachzulesen, dass dieser Wert doppelt so hoch ist wie noch vor knapp 20 Jahren: 1990 wurden 17,4 Prozent der Kinder unehelich geboren.

Generell gehe zudem die Zahl der Eheschließungen europaweit zurück. Am ehesten wird derzeit noch auf Zypern geheiratet.


WebReporter: volo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Europa, Geburt, Zahl, Ehe
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 09:11 Uhr von Bender-1729
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Könnte auch daran liegen dass die Menschen sich heutzutage nicht mehr so leicht einreden lassen, dass sie unverzüglich zur Hölle fahren, wenn sie einfach nur so eine Familie gründen, ohne der Kirche dafür Geld zu zahlen.
Kommentar ansehen
30.12.2011 11:02 Uhr von pentam
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ bender: Wer sagt denn, dass man kirchlich heiraten MUSS?
Soweit ich weiß kann man auch nur standesamtlich heiraten...

Es ist eher so, dass sich Partnerschaft heute nicht mehr als dauerhaft angenommen wird. Nach der Scheidungswelle der letzten 20 Jahre, sind jetzt die ganzen durch die Scheidungen geschädigten Kinder am Zug. Und bevor die sich und ihre Kinder der gleichen Situation aussetzen, fangen sie die ganze Angelegenheit direkt anders an.
Mal abgesehen davon wurden die familiären Werte (wie schon vorher richtig gesagt) systematisch demontiert, so dass heute z.B. völlig normal ist, wenn Kinder nur ein Elternteil haben (Stichwort Alleinerziehende und ihre Förderung).
Kommentar ansehen
30.12.2011 18:47 Uhr von gamer9991
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Ehe hat sehr viele Nachteile, oder warum sonst bestünde Ehevertrag & Co
Kommentar ansehen
21.06.2012 01:15 Uhr von Devils_Eye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pentam: "Nur weil man einen Ring am Finger hat, ist die Beziehung noch lange nicht besser und fester."

Doch doch, wenn man verheiratet ist und nicht so einfach den Ring vom Finger nehmen und gehen kann, überlegt man sich das mehrmals.

Was meinst du warum es das Trennungsjahr gibt?


Zur News: Ich finde es schon grauenhaft, wie die Soziale Kompetenz einiger Menschen gering ist

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?