30.12.11 07:16 Uhr
 17.623
 

Stuttgart: 17-Jährige von vier Jugendlichen vergewaltigt

Eine 17-jährige Jugendliche wurde in der Nacht vom 28. auf den 29. Dezember am Bahnhof Bad Cannstatt von vier Jugendlichen ausgeraubt und vergewaltigt.

Die Tat soll zwischen 1:15 und 1:45 Uhr am Ausgang Kegelenstraße stattgefunden haben. Die junge Frau wurde am Parkplatz von den 20 bis 25 Jahre alten Männern angesprochen, in eine Ecke gestoßen und gewaltsam ausgezogen. Dann kam es zum sexuellen Missbrauch.

Die Täter sollen in Richtung Bahnhof geflüchtet sein. Sie trugen nach Angaben des Opfers dunkle Kleidung und Jogginghosen, zwei von ihnen außerdem dunkle Strickmützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: culturebeat
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stuttgart, Jugendliche, Vergewaltigung, Überfall
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen-Anhalt: Bahnarbeiter vom ICE erfasst und tödlich verletzt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Thread locked

85 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.12.2011 07:42 Uhr von Nasa01
 
+212 | -41
 
ANZEIGEN
Auszug aus der Quelle: "Die vier Gesuchten sind zwischen 20 und 25 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß und sahen südländisch aus. Sie waren dunkel bekleidet und trugen Jogginghosen. Zwei der Männer trugen dunkle Strickmützen."

Warum überrascht ich das jetzt nicht wirklich?
Kommentar ansehen
30.12.2011 07:43 Uhr von umb17
 
+152 | -12
 
ANZEIGEN
@ Autor Jetzt ist sie am Ende auch noch selbst Schuld, nur weil sie alleine am Bahnhof war? Schäm dich!
Kommentar ansehen
30.12.2011 07:44 Uhr von Flutlicht
 
+103 | -18
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht noch ein markantes Detail. Warum nicht miteinbezogen, wenn es der Fahndung (als auch der Bestätigung ;)) dient?

Quelle:
"und sahen südländisch aus. Sie waren dunkel bekleidet und trugen Jogginghosen."

[ nachträglich editiert von Flutlicht ]
Kommentar ansehen
30.12.2011 07:47 Uhr von spencinator78
 
+93 | -6
 
ANZEIGEN
´jugendliche´ 25-jährige? ^^ So ein Unfug..
Kommentar ansehen
30.12.2011 07:49 Uhr von Crushial
 
+45 | -19
 
ANZEIGEN
Möglich Herkunft der Täter steht in der Quelle: "Die vier Gesuchten sind zwischen 20 und 25 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß und sahen südländisch aus."

Finde ich auch ein extrem wichtiges Detail und hätte in die News locker noch reingepasst. Aber dafür sind wir ShortNewser ja da, um andere Leser doch noch auf wichtige Details aufmerksam zu machen :).
Kommentar ansehen
30.12.2011 07:50 Uhr von culturebeat
 
+3 | -70
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2011 08:19 Uhr von sirdonot
 
+49 | -3
 
ANZEIGEN
scheiss: cannstatt wannabe gangster vögel ... ich hoffe sie werden schnell gefunden und erleiden das gleiche im knast! bin mal gespannt wie KRASS sie dann wirklich sind ...

eier ab!
Kommentar ansehen
30.12.2011 08:49 Uhr von culturebeat
 
+6 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2011 08:56 Uhr von N.i.m.a.
 
+25 | -55
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2011 09:14 Uhr von Ypsilon9999
 
+35 | -2
 
ANZEIGEN
Stuttgart - Bad Cannstatt: Das es sich hierbei werktags, nachts um 1 Uhr am Cannstatter Bahnhof um "Südländer" handelte, benötigte wahrscheinlich keine großen polizeilichen Verhörbemühungen.

Ich hoffe sie finden die Arschlöcher!!!
Kommentar ansehen
30.12.2011 09:28 Uhr von architeutes
 
+31 | -4
 
ANZEIGEN
Der Begriff Südländer ist mittlerweile bei den Behöden sehr beliebt geworden .
müssen sie die Karten nicht so offen auf den Tisch legen .
Dauert vermutlich auch nicht mehr lange bis er ganz zensiert
wird . Wenn eine Nachricht in der es heißt Polizei bittet um
Zeugen keine Täterbeschreibung enthältt weis man doch sowiso
in welche Richtung das geht

[ nachträglich editiert von architeutes ]
Kommentar ansehen
30.12.2011 09:31 Uhr von Horndreher
 
+17 | -13
 
ANZEIGEN
Mahahaah: Crushial regt sich über schlecht geschriebene News auf... erst mal vor der eigenen Tür kehren. Ich geh kaputt.

@Topic: Südländer soso... die Österreicher und Schweizer werden auch immer aggressiver.

[ nachträglich editiert von Horndreher ]
Kommentar ansehen
30.12.2011 09:44 Uhr von architeutes
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
@talon100 "mal wieder ein junges Mädchen der es peinlich war"..
Was willst Du damit sagen ? was war ihr peinlich ?
Das jemand eine Vergewaltigung anzweifelt an der 4 Leute
beteiligt waren , ist schon ein starkes Stück .
Kommentar ansehen
30.12.2011 10:04 Uhr von architeutes
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
@cortexiphan: Dann war das vermutlich ein Rudel südländisch außsehender
Deutscher die da über das Mädchen hergefallen sind ?
klingt nicht sehr überzeugend . War aber ein Versuch wert .
Und was ein Frauenhasser wie @talon100 da von sich gibt ,
ist wohl ein Freibrief für Vergewaltigung , sagt einiges aus
über den Mann .
Kommentar ansehen
30.12.2011 10:12 Uhr von Schweinezwerg
 
+31 | -9
 
ANZEIGEN
@N.i.m.a: "einige User scheinen SN mit NS zu verwechseln... "

Das hat absolut nichts mit NS zu tun, nur ihr Dorf-Affen schaut einfach weg bzw. bekommt davon nichts mit.

Wie würdest du handeln, wenn du bei dir eine Party schmeisst und gewisse Gäste sich nie bei dir benehmen können? Alles verwüsten und zerstören, andere anpöbeln, beklauen und auf der Toilette vergewaltigen?
Du würdest sie natürlich auf deiner Party lassen, was anderes käme für dich gar nicht in Frage.
Jeder Andere, der sie mit Arschtritt hinausbefördern würde, wäre in deinen Augen wahrscheinlich ein schlechter Gastgeber oder, wie in deinen Augen, ein "NS".

Jedes mal diese dumme Nazikeule auspacken nur weil sich andere Leute nicht mehr alles gefallen lassen wollen.
Kriech du nur weiter allen anderen in den Ar... und bedank dich dafür bespuckt zu werden.

[ nachträglich editiert von Schweinezwerg ]
Kommentar ansehen
30.12.2011 10:26 Uhr von architeutes
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
@culturebeat: Warum stellst Du Dich immer als Zielscheibe hin , die meisten erkennen deine Ironie doch nicht . Oder möchtest
Du das ganze noch ein wenig hochkitzeln , Du Clown
Kommentar ansehen
30.12.2011 10:33 Uhr von Klaus_P
 
+16 | -7
 
ANZEIGEN
Südländisch: darf man in diesem Kontext nicht in der News schreiben - sonst ist man ein böser Nazi. Wäre das ein Deutscher gewesen würde das drinnsten - wetten?
Kommentar ansehen
30.12.2011 10:46 Uhr von N.i.m.a.
 
+9 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2011 10:55 Uhr von arbeitsloser1
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
warum ist so eine News schon "normal" geworden?
Wir werden total verweichlicht durch die Anzahl solcher Meldungen.
Es scheint keinen mehr zu kümmern und es ändert sich NICHTS
Kommentar ansehen
30.12.2011 11:06 Uhr von N.i.m.a.
 
+8 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2011 11:15 Uhr von Klaus_P
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
@N.i.m.a. Wenns deutsche gewesen wären stünde dies in der News. Ihc hab schon so viele News hier gesehen wo das bei "südländern" weggelassen wurde.

Gleiches "Recht" für alle.
Kommentar ansehen
30.12.2011 11:27 Uhr von Nebelfrost
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
@autor: wieso bezeichnest du eine 17-jährige als frau, aber 20- bis 25-jährige männer als jugendliche? nimmst du die täter in schutz? so kommt dein geschreibsel zumindest rüber. minus von mir.
Kommentar ansehen
30.12.2011 11:40 Uhr von culturebeat
 
+2 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.12.2011 11:42 Uhr von tafkad
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
@N.i.m.a. Wenn es Deutsche gewesen wären die eine Migrantin vergewaltigt hätten dann hätte es geheißen Nazis haben wieder zugeschlagen. Wenn es Migranten sind wir dies regelmäßig hier bei Shortnews weggelassen.

Also bitte, gleiches Recht für alle.
Kommentar ansehen
30.12.2011 11:45 Uhr von N.i.m.a.
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
@tafkad: Sage ich etwa was anderes?

Natürlich gilt gleiches Recht für alle, habe nie etwas anderes behauptet.

Im Gegenteil. Ich sage es ist völlig egal Wer wen Vergewaltigt hat. Es geht um die Tat, um das Motiv. Es geht um Information und Meinungsaustausch.

Nicht um Ausländer, Deutsche, Migranten, Außerirdische oder Barbara Streißand.

@shinari

Kennen wir uns? Woher weißt du, ob es mich schonmal selbst betroffen hat oder nicht? Vielleicht rührt ja gerade daher meine Meinung? Vielleicht war ich schon von beiden Seiten betroffen?

Aber egal, hauptsache mal irgendwas behaupten.

[ nachträglich editiert von N.i.m.a. ]

Refresh |<-- <-   1-25/85   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Thread locked


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurz vor Weihnachten: Amazon-Mitarbeiter streiken in zwei Versandzentren
Batman-Film mit Ben Affleck wird noch vor "Justice League 2" gedreht
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?