29.12.11 15:58 Uhr
 92
 

Mitsubishi plant kleinen LKW mit Elektroantrieb für rund 17.000 Euro

Nach Medienberichten plant der japanische Autobauer Mitsubishi einen Klein-LKW mit Elektroantrieb. Er soll speziell Gewerbetreibende und Landwirte als Kunden gewinnen.

Die Entwicklung des Plug-In Hybriden soll im Jahr 2013 starten, auf den Markt soll der Wagen dann 2016 kommen.

Der Preis des LKW soll bei sensationell günstigen 17.000 Euro liegen. Um diesen zu erreichen hofft man beim Autobauer auf staatliche Subventionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, LKW, Mitsubishi, Elektroantrieb, Gewerbe
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016
Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?