29.12.11 15:48 Uhr
 2.696
 

Profi-Skifahrerin Sarah Schleper fährt Rennen im Minikleid

Die US-amerikanische Ski-Rennläuferin Sarah Schleper hat sich bei ihrem Abschiedsrennen einen Spaß erlaubt.

Bei ihrem letzten Slalom im Weltcup im österreichischen Lienz ist sie den Berg im Minikleid heruntergefahren.

Dabei war auf einem Foto auch ihr Slip zu sehen. Während des Laufs nahm Schleper auch noch ihren vier Jahre alten Sohn Lasse auf den Arm und chauffierte ihn ins Ziel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Karriere, Rennen, Profi, Kleid, Ski, Slip
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN