29.12.11 06:43 Uhr
 105
 

Deutschland: 2011 gab es auf den Autobahnen Staus von über 450.000 Kilometern

Laut dem ADAC hat es in diesem Jahr auf den deutschen Schnellstraßen Verkehrsstaus gegeben, die insgesamt über 450.000 Kilometer lang waren. Im Jahr 2010 waren es nur etwa 400.000 Kilometer.

Die Ursachen hierfür waren Baustellen, zu viel Verkehr, kaputte Straßen oder Brücken.

Gegenüber der Zeitung "Die Welt" sagte ADAC Chef Peter Meyer, dass sich etwa 189.000 Staus gebildet hätten. Die meisten davon wiederum im Bundesland NRW, wo es 60.000 gab. Berlin und Bayern belegten die Plätze zwei und drei mit 30.000 und 26.000 Staus.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Autobahn, ADAC, Stau, Länge
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2011 08:49 Uhr von syndikatM
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
omg! und ich war live dabei

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?