28.12.11 23:46 Uhr
 797
 

Erich von Däniken im Interview: 2012 sollen Außerirdische zu uns kommen

Wie mittlerweile bekannt ist, endet im Dezember kommenden Jahres der Maya Kalender. Neben vielen düsteren Prophezeiungen wird für dann auch oft der Weltuntergang propagiert.

Erich von Däniken widerspricht dem allerdings vehement. In einem Interview erklärte er, dass Ende 2012 zwar nicht die Welt untergehen werde, jedoch dann Außerirdische auf die Erde kommen sollen.

Denn laut dem Kalender kommen dann die Götter auf die Erde. Und diese seien nach Dänikens Ansicht eben Außerirdische.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Außerirdische, Maya, Erich von Däniken
Quelle: www.blick.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2011 00:01 Uhr von Pikatchuu
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Tolles Video in der Quelle was muss ich lachen.

Die sollen mal Deutsch lernen.

Stellt euch mal eine Hübsche Frau vor die ihr kennenlernt, und dann labert die wie in dem Video.
Kommentar ansehen
29.12.2011 01:03 Uhr von kingoftf
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Erich von Däniken: 76 Jahre alt und Dauer-stoned
Kommentar ansehen
29.12.2011 01:48 Uhr von sasuke1
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
ich persönlich halte den Weltuntergang bzw die Rückkehr der "Götter" beides für quatsch,ok vllt stimmt es ja wirklich das die Mayas die Ankunft ihrer Götter vorhersagen,aber letzenendes ist es einfach nur für reine Panik machen und Profit aus der ganzen Sache schlagen,und passieren wird letzenendes garnichts.
Kommentar ansehen
29.12.2011 01:56 Uhr von olli58
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Neben vielen düsteren Prophezeiungen wird für dann: "Neben vielen düsteren Prophezeiungen wird für dann auch oft der Weltuntergang propagiert."

Also, der Weltuntergang wird dann nicht düster, sonder eher fröhlich ? Dann bin ich ja beruhigt.
Kommentar ansehen
29.12.2011 02:38 Uhr von Tomasius
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wo ist Helldriver? Der kann uns bestimmt etwas über Aliens und ihre Andockstationen in Inka/Maya und Atztekenstätdten erklären
Kommentar ansehen
29.12.2011 03:55 Uhr von End-Of-West
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Erich sieht für sein Alter noch sehr sehr fit aus und so ein wacher aktiver Geist ist sogar für 20jährige Studenten undenkbar...

Etwas mehr Respekt, Bildung, und Realismus würde vielen gut tun dann würden sie die archäologischen Funde auch selber mit ähnliche Ansichten teilen...

Nein, vergeßt es...geht lieber saufen...was ihr auch sonst immer tut
Kommentar ansehen
29.12.2011 04:23 Uhr von erw
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
von däniken findet jopi heesters armbanduhr und sieht das ende 2012 gekommen.
Kommentar ansehen
29.12.2011 05:49 Uhr von Philea
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
da bin ich mal gespannt: entweder geht die welt unter,
außerirdische besuchen uns,
wir steigen eine ebene höher oder
es passiert halt nix..

vielleicht explodieren ja auch alle computer.
"man weiß es nicht!" :)
Kommentar ansehen
29.12.2011 08:34 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die kommen nur um unserem Hell abzuholen.Also Leute keine Sorgen.Es wird alles wieder gut.
Kommentar ansehen
29.12.2011 08:56 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wollen wir mal hoffen: das sie kommen
und als geschenk geben wir ihnen
merkel und schäuble mit
*gg*
Kommentar ansehen
21.10.2012 16:24 Uhr von Knutscher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle: BLOS NICHT

ET macht das Päckchen auf und wir haben den "Krieg der Welten"

Lieber beide als Brandopfer für die Ankunft der Götter. Steht ja schon in der Bibel und ist daher sogar politisch korrekt

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?