28.12.11 22:30 Uhr
 351
 

Ravensburg: Elfjähriger findet scharfe Handgranate im Wald

Ein elfjähriger Junge hat in einem Waldstück bei Grünkraut (Kreis Ravensburg) eine funktionsfähige Handgranate entdeckt. Experten des Stuttgarter Landeskriminalamtes entschärften die aus dem ehemaligen Jugoslawien stammende Kriegswaffe am Montag noch am Fundort, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte

Die Granate war in einem Behältnis in einer kleinen Mulde unter einem Findling versteckt worden.

Die Beamten gehen davon aus, dass der Sprengkörper bereits mehrere Jahre unter dem Stein lag. Wer ihn dort versteckt hat, ist Gegenstand der Ermittlungen. Bei einer Suche mit Metalldetektoren wurden keine weiteren Handgranaten gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BmT.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Fund, Wald, Handgranate, Ravensburg
Quelle: www.schwaebische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?