28.12.11 20:54 Uhr
 958
 

Intimrasur: Blank und glatt wird immer mehr zum Trend

Das Thema Haarentfernung ist super aktuell. Trendy sind glatt rasierte, beinahe haarlose Körper. Eine Umfrage ergab, dass sich ca. 70 Prozent der Männer und Frauen den Intimbereich regelmäßig rasieren.

Als Gründe gaben die meisten Befragten an, dass dies hygienischer und der Sex so besser sei. Viele sind bei der Rasur jedoch dem Zwang der Partner ausgesetzt und rasieren sich nur deshalb, um dem Partner zu gefallen.

Doch die Forscher betonen auch, dass man selbst entscheiden sollte, ob man sich lieber nach dem Zeitgeist richtet oder lieber einen natürlich behaarten Körper haben möchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BmT.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, sexy, Rutsch, Intimrasur
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Mann findet Goldbarren und Geld unter Baum - Bei Polizei abgegeben
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.12.2011 21:42 Uhr von Mui_Gufer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube, die bildzeitung hat gute informanten.
sie weiß jetzt schon, dass burt reynolds im kommenden jahr 2012 seinen comeback feiern wird.
Kommentar ansehen
28.12.2011 23:53 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also das ist doch kein neuer Trend, das ist auch nicht erst jetzt so.

Intimbereich waschen ist übrigens auch mal ganz gut.

=)
Kommentar ansehen
30.12.2011 21:47 Uhr von Speckter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
franka: dann fang mal damit an :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streit um Polens Justizreform - EU-Kommission leitet Verfahren ein
US-Präsident Donald Trump legt Polizisten mehr Gewalt nah
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?