28.12.11 17:44 Uhr
 260
 

Senderwechsel: Will die Telekom die Bundesligarechte von Sky übernehmen?

Bahnt sich da ein großer Wechsel an? Laut Medienberichten will die Telekom einen Teil der Bundesligarechte vom Bezahlsender Sky übernehmen.

Die entsprechende Lizenz wird im kommenden Jahr neu versteigert. Die Ambitionen der Telekom beziehen sich auf die Übertragung per Satellit. Ein Unternehmenssprecher äußerte jedoch, dass sich die Sache rechnen müsse.

Diese Absichten sind eine Kampfansage an den Bezahlsender. Dieser blättert bisher pro Saison rund eine Viertelmilliarde Euro für die Rechte hin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bundesliga, Telekom, Sky, Pay-TV
Quelle: de.finance.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?