28.12.11 12:46 Uhr
 328
 

München: Casting für Natascha-Kampusch-Film läuft

Die Filmfirma Constantin hat derzeit mit dem Casting zu Bernd Eichingers letztem Projekt begonnen.

Vor seinem Tod hinterließ er das begonnene Drehbuch zum Entführungsfall Natascha Kampusch. Vorlage dafür war ihre Biografie "3096 Tage".

Nächstes Jahr soll mit den Dreharbeiten in München und Wien begonnen werden. Laut Martin Moszkowicz, Constantin-Vorstand Film und Fernsehen, soll "die Creme de la Creme des deutschsprachigen Films dabei sein".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Film, Casting, Natascha Kampusch
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natascha Kampusch hat ihrem Entführer inzwischen verziehen
Entführungsopfer Natascha Kampusch spricht über Ablehnung und Hass ihr gegenüber
Natascha Kampusch über ihren Entführer: "Er hat Adolf Hitler bewundert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natascha Kampusch hat ihrem Entführer inzwischen verziehen
Entführungsopfer Natascha Kampusch spricht über Ablehnung und Hass ihr gegenüber
Natascha Kampusch über ihren Entführer: "Er hat Adolf Hitler bewundert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?