27.12.11 16:27 Uhr
 63
 

NAIAS 2012: AMP Electric zeigt umgebauten Elektro-Jeep

Elektroautos scheinen derzeit der große Hype zu sein, selbst vor SUVs macht so mancher Hersteller oder Umrüster keinen Halt. So wie AMP Electric, die auf der NAIAS (Januar 2012) eine "Elektro-Jeep" zeigen werden.

Tatsächlich hat das Unternehmen einen Jeep Grand Cherokee auf Elektroantrieb umgebaut, wobei zu den Leistungsdaten des E-Jeeps noch nicht viel bekannt scheint.

Bei der Reichweite werden im Netz um die 160 km genannt, weitere Daten scheinen aktuell noch nicht verraten worden zu sein. Auch beim Preis können derzeit nur Mutmaßungen angestellt werden, geschätzt werden um die 60.000 US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Elektro, SUV, Jeep, NAIAS
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion