27.12.11 13:19 Uhr
 72
 

Syrien: Beobachter der Arabischen Liga in Homs angekommen

In der umkämpften syrischen Stadt Homs sind die ersten Beobachter der Arabischen Liga eingetroffen. Die Stadt ist das Zentrum der syrischen Protestbewegung gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad. Der für Homs zuständige Gouverneur hatte die Beobachter empfangen.

In den letzten Tagen war die Stadt Schauplatz blutiger Auseinandersetzungen. Regimegegner und regierungstreue Truppen lieferten sich Gefechte. Unterdessen haben Augenzeugen berichtet, dass die Regierungstruppen vor Eintreffen der Beobachter Panzer abgezogen hätten.

Alleine am Montag waren bei dem Angriff der Sicherheitskräfte auf die Stadt mehr als 30 Menschen ums Leben gekommen (ShortNews berichtete). Bislang sind bei den Auseinandersetzungen mit zum Teil bewaffneten Regimegegnern mehr als 5.000 Menschen getötet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Liga, Beobachter, Arabische Liga, Ankunft, Homs
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?